• ZUKUNFTSWIND PONGAU

    Ein regionales Projekt zum Thema Windenergie

Siegerprojekt bei „MINT Salzburg regional“

kickoff

Die Freude ist groß bei allen Projektpartnern, dass „Zukunftswind Pongau“ als eines der Siegerprojekte bei „MINT Salzburg regional“ ausgewählt wurde. Damit einher geht erfreulicherweise auch eine Förderung des Bundeslandes Salzburg.  Vier Schulen (VS Reitdorf, VS Radstadt, MMS Radstadt und BORG Radstadt), vier außerschulische Organisationen (JUZ Radstadt, Bibliothek Flachau, TAZ Mitterberghütten und PeP – Pongau entwickelt Potenziale) und ein Partner aus der Wirtschaft (Windsfeld GmbH) haben sich zusammengeschlossen, um den Kindern und Jugendlichen zwischen 5 und 19 Jahren das MINT – Thema rund um erneuerbare Energien und vor allem die Windkraft näherzubringen.

Dieses Projekt findet von Juni 21 bis Juni 22 statt und soll Kinder und Jugendliche zum Forschen und Experimentieren begeistern. Workshops, Expertenvorträge, Exkursionen, Betriebsbesichtigungen und offene Angebote im JUZ und in der Bibliothek Flachau sollen möglichst viele Kinder und Jugendliche zum Mitmachen einladen. Die erarbeiteten Ergebnisse und Forschungsinhalte werden fortlaufend veröffentlicht.  Das Team vom Zukunftswind Pongau freut sich auf ein spannendes Projekt gemeinsam mit vielen Kindern und Jugendlichen!

zukunftswindmms logoborgvsradstadtvsreitdorfjugendzentrum  PeP   biblflachau tazwindsfeld  landsbg   mint